Saisonabschied mit Sonnenuntergang auf dem Meerchen

Bekanntlich ist ja der 31.10. eines jeden Jahres der letzte Tag, an dem wir auf unserem geliebten Steinhuder Meer unterwegs sein dürfen.

Den ganzen Tag schon ließen strahlender Sonnenschein und für die Jahreszeit ungewöhnliche Temperaturen die Vorfreude stetig wachsen.

Gegen 16.00 Uhr schließlich trafen sich mit Andreas, Heike und mir zwar wenige aber doch motivierte Paddler am Hagenburger Kanal. Offenbar hatte die offensive Befahrung des Meeres in den Tagen vorher die Zahl der Teilnehmer stark dezimiert.

Mittlerweile hatten Wolken die Oberhand gewonnen und ich hatte Sorge, dass der Sonnenuntergang nicht ganz so spektakulär ausfallen könnte. Als wir aus dem Hagenburger Kanal auf das recht glatte Meer hinausfuhren um zunächst den Wilhelmstein zu umrunden, war von der Sonne nicht allzuviel zu sehen.

Vom Wilhelmstein ging es weiter zum Strandhotel um hinter der Promenade durchzufahren. Unter der Brücke wieder hindurch bot sich dann genau das Spektakel, das ich mir erhofft hatte ;-).

Genau mit dem letzten Abendrot kamen wir wieder am Hagenburger Kanal an - exaktes Timing also.

Für alle "Daheimgebliebenen" folgen nun einige Bilder als Appetitanreger für's nächste Jahr...

Bis bald auf dem Wasser

Frank

 

gefällt mir0 gefällt mir nicht0

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.