Deutsch- dänische Grenzerfahrung

Datum: 
21.08.2020 bis 23.08.2020

Sa., 22.8.:        9.15 Fahrtenbesprechung ; 10 Uhr Start am Bootshaus des EFKK Flensburg ; 15 oder 25 km (oder mehr) über Hafenspitze, Grenze bei Wassersleben (Pause) , Kollund, Ochseninseln (Pause) zurück zum EFKK.   Wir wollen mit möglichst vielen Booten im Hafen ankommen, Kenterrollen und Wiedereinstiegsübungen zeigen. Es werden genügend Zuschauer da sein . Anläßlich der Neufestlegung der Grenze nach einer Volksbefragung vor 100 Jahren findet in Flenburg ein (maritimes) Bürgerfest statt.
So., 23.8.:        Fahrt nach Absprache   
"Nebenbei" findet ein Mini- Flohmarkt statt ( Bootzubehör u. ä. ). Am Freitag Abend werden Bider gezeigt vom "Tanz der Stare". Das ist ein lohnendes Ziel Ende September/ Anfang Oktober im Bereich Tondern (DK)- Aventoft- Neuenkirchen.
Wohnwagenplätze stehen auf dem Bootshausgelände nur sehr begrenzt zur Verfügung. Wohnmobile werden auf dem Nachbargrundstück stehen können.
Für Urlauber: an dem folgenden Dienstag und Mittwoch ( eventuell auch am Montag) biete ich Wattenmeer- Tagesfahrten an.
 

gefällt mir0 gefällt mir nicht0
Veranstalter / Fahrtenleiter: 
Christian Zhorzel
Telefon-Fahrtenleiter: 
0461 - 3155232
Anmeldedatum: 
10.08.2020
Vereinsfahrt: 
Ja
Teilnehmer: 
Heike, Frank (WW), Klaus K. (Bulli)