Doppelt und dreifach - Ferienspaß Hagenburger Kanal

Zum sonnigen Auftakt der Sommerferien 2018 haben wir, mit freundlicher Zustimmung des Yachtclubs Hagenburg diesmal auf deren Gelände am Hagenburger Kanal, wieder eine Ferienspaß-Paddel-Aktion ausgerichtet.Die Helfer an Land: Renate, Fritz, Suse, Olaf M., Greta, Rosi, Andreas S., Svea, und auf auf dem Wasser: Heinrich, Thomas P., Jan, Jan Meyer, Reinhold, Emil, Bernd, empfingen und begleiteten dieses Jahr gleich zwei Kindergruppen: zunächst knapp 20 Kinder aus Hagenburg und ab 14 Uhr nochmals 6 Kinder vom Jugendzentrum Obernkirchen.

Der Tag war wieder eine rundum fröhliche und gesellige Mischung aus Boote "anschleppen", paddeln, Tips und Hilfe geben, Würstchen essen, Kaffee und Limo trinken und in ruhiger Minute mal quatschen. Der Tag gibt gute Gelegenheit, sich ein Boot aus dem reichen Bestand des Vereins und der  vielen dazu von privat zur Verfügung gestellten diversen Bootstypen zu nehmen und die Aufgabe in Form der Begleitung der Kinder auf dem Wasser mit einer "Testfahrt" zu verbinden.

Am Ende des Tages konnten wir wieder eine ganze Horde zufriedener - teilweise nasser ;) - Kinder mit schönen Erinnerungne an Ihre  Erlebnisse auf übergeben. Die Neulinge waren stolz auf Ihre Entwicklung im Bootsgefühl und die Wiederholer zeigen, dass die Veranstaltung ein guter und fester Bestandteil im Ferienprogramm ist.





 

gefällt mir2 gefällt mir nicht0