TitelDatumVeranstalterTextkörperemail-FahrtenleiterTelefon-Fahrtenleiter
Tagestour nach Absprache, z. B. Leine ab Einbeck23.03.2019Thomas G.

Tagestour nach Absprache, z. B. Leine ab Einbeck bis Gronau, (48 km)

thomas@gleitznet.de05031-9779215
Ab 18.00 Uhr - Kentertraining in der Qualle in Letter24.03.2019Frank E, Heinrich

Dieser Abend ist ein Zusatztermin für alle, die vom regulären Kentertraining noch nicht genug haben ;-)

Das bedeutet, es wird nicht vom Verein bezahlt, daher müssen die Teilnehmer "Eintritt" bezahlen. Die Höhe richtet sich nach der Zahl der Teilnehmer (je mehr Teilnehmer, desto weniger €). Bei 10 Teilnehmern kostet es z.B. 7,50 € / Person.

Bitte möglichst mit etwas Kleingeld anreisen, da ich sonst unter Umständen nicht herausgeben kann...

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Teilnahme an der 40. Aller-Hochwasser-Rallye30.03.2019WSV Verden - Für KCSTM: Frank

Heike und ich werden an der Hochwasser-Rallye teilnehmen ab Hodenhagen, für weitere Starter aus dem Verein melde
ich uns als Gruppe an (und lege das Startgeld von EUR 7,- aus). Dafür ist eine Meldung bei mir bis zum 22.03. erforderlich.
Nachmeldungen sind vor Ort für 10,- EUR möglich.

Hier Auszüge aus der Ausschreibung:

  • Startort 1: Celle/Aller,  Sonnabend 6:00 Uhr unterhalb des Wehres im Hafen. Meldestelle: Parkplatz des DLRG, Hafenstraße 18
    Flusskilometer bis zum Zielort lt. km-Tafeln: 112
  • Startort 2: Hodenhagen/Aller, Sonnabend 9:00 Uhr. Einsatzmöglichkeiten bei km-Tafel 57 am Deich ”Strandcafé” oder bei ausreichendem Wasserstand auch im Mündungsbereich der Meisse. Meldestelle : vor dem Brinkhaus, Brinkweg. Flusskilometer bis zum Zielort nach km-Tafeln: 55

  • Startort 3: Rethem/Aller, Sonnabend 10:30 Uhr.
    Einsatzstelle bei km- Tafel 81,5. Meldestelle : bei der Turnhalle, Parkstraße. Flusskilometer bis zum Zielort nach km-Tafeln: 31

Zielschluss: Für alle Starter 18:00 Uhr des gleichen Tages beim WSV Verden.

Zur kompletten Ausschreibung geht es hier.
 

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Sicherheitsschulung nach DKV-Richtlinien27.04.2019 bis 28.04.2019Frank E.

Sicherheitsschulung nach den Richtlinien des DKV mit den Themen

- Boot und Ausrüstung
- Gewässersituation
- Natursport
- Sicherung und Rettung

Beginn am Samstag um 10.00 Uhr, Ende am Sonntag ca. um 15.00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Gelände des LKV in Mardorf.
Am Samstag Abend besteht die Möglichkeit, beim LKV zu essen - bitte bei der Anmeldung angeben, ob das gewünscht ist.
Falls Übernachtung benötigt wird, bitte direkt beim LKV buchen:

Sport- und Jugendlehrstätte des LKV Niedersachsen

DKV-Weg 17-19, 31535 Neustadt am Rübenberge Ortsteil Mardorf

E-Mail: info@bn-gestaltung.de

   Tel.: +49 (0)5036 474

Für den praktischen Teil bitte Boot und Ausrüstung mitbringen (Kälteschutz und falls vorhanden Wurfsack und oder Schleppleine).
Für Anfänger empfohlen.

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Mit den Abwässern Göttingens ins Wattenmeer28.04.2019 bis 19.05.2019Edgar Schulz
Ich organisiere gerade eine Verbandsfahrt im Kanu von Göttingen nach Fedderwardersiel. Sie soll vom
28.04.2019 - 19.05.2019 stattfinden unter dem Motto: "Mit den Abwässern Göttingens ins Wattenmeer". Damit soll von Kanutenseite auf die fortschreitenden Gewässerverschmutzungen gerade in Niedersachsen aufmerksam gemacht werden.
Das Ganze wird eine Gepäckwanderfahrt, aber auch ein Nachholen und Begleiten von Fahrzeugen soll möglich sein, genauso wie man als Paddlerin und Paddler zu einzelnen Fahrtabschnitten dazustoßen kann.
Weitere Infos und Etappen
SchulzApelern@web.de0173-46 36 673
Teilnahme an der Stinktour ab Seelze in Verbindung mit Gewässerreinigung des Abschnitts04.05.2019Edgar/Thomas

Teilnahme an der Stinktour ab Seelze in Verbindung mit Gewässerreinigung des Abschnitts
Da nicht alle die ganze Strecke von Göttingen mitfahren können, hier der Vorschlag für eine Teilstrecke in unserer Region: Am 4. Mai plant Edgar in unserer Region zu sein. Wir schließen uns für den Tag an und sammeln dabei Müll aus der Leine. Das geht am besten mit Canadiern, wer keinen hat, meldet sich bei Thomas. Wir können zu diesem Zweck die Gemeindeboote nutzen.

thomas@gleitznet.de05031-9779215
Teilnahme am Wesermarathon05.05.2019Mündener KC - Für KCSTM: Frank

Teilnahme am Wesermarathon ab Hannoversch Münden, Start am Weserstein um 06.00 Uhr.

Strecken wahlweise bis

  • Beverungen (Bronzestrecke - 53 km)
  • Holzminden (Silberstrecke - 80 km)
  • Hameln (Goldstrecke - 135 km)

Sobald die Ausschreibung des KC Münden vorliegt, folgen weitere Details.
Bitte bei Anmeldung angeben, welche Strecke ihr fahren möchtet (vorbehaltlich Wetter).

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
ÜL-Fortbildung Bergen und Sichern im WW10.05.2019 bis 12.05.2019Thomas G.

Vorbehaltlich der Wasserzusage durch die Harzwasserwerke: ÜL-Fortbildung Bergen und Sichern im WW
Beginn Freitag 18 Uhr, Ende Sonntag 15 Uhr
Vollständige WW-Ausrüstung erforderlich (Boot, Helm, Schwimmweste mit Cowtail, Wurfsack, Kälteschutz).
Diese Veranstaltung richtet sich zunächst nur an Übungsleiter-C.
Sofern Platz bleibt, ist auch die Teilnahme von Nicht-Übungsleitern auf Anfrage möglich.

thomas@kcstm.de05031-9779215
Touren auf der Oberen Havel18.05.2019 bis 25.05.2019Wilfried Löbel

Paddelrevier Obere Havel, fester Standort beim SV Union Wesenberg, Abt. Kanu
(Adresse siehe unten).
Zelte und WW willkommen. Nach Rücksprache mit dem Platzwart Ulli Hahn
(Tel.: 039833 277279) kann auch früher angereist oder verlängert werden.
Jeweilige Paddeltouren nach Rücksprache der Teilnehmer vor Ort.

c.w.loebel@gmx.de0511/ 431094
Inoffizielle Grenzerfahrung Flensburg18.05.2019 bis 19.05.2019Frank E.

Die beliebte Grenzerfahrungsfahrt beim EFKK in Flensburg wird von Jochen Donner leider nicht mehr angeboten, aber in Absprache mit ihm treffen wir uns trotzdem auf dem schönen Gelände des EFKK und machen unsere eigene Fahrt. Da Jochen den Termin auch an die bisherigen Teilnehmer weitergibt, gehe ich davon aus, dass sich einige von ihnen ebenfalls anschließen werden.

Natürlich wird auch Jochen dazustoßen (z.B: Brötchenservice) aber je nach Wind evtl. nicht mitpaddeln.

Anreise auch am Freitag möglich, ebenso wie eine Verlängerung des Aufenthalts (max. bis 23.05.). Wegen der begrenzten Stellfläche für Wohnmobile/Wohnwagen bitte rechtzeitig anmelden.

Heike und ich werden schon am 18.05. anreisen und bis zum 23.05. bleiben (Abreise 24.05. morgens), um  noch weitere Fahrten vor Ort oder in der Umgebung zu unternehmen

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Verlegt: Kanutour „Wilde Wanderflüsse“20.05.2019 bis 28.05.2019Frank
Da die Tour offenbar kein großes Interesse hervorruft, bzw. die Interessierten zu der Zeit nicht abkömmlich sind, werde ich diese Tour im nächsten Jahr nochmals anbieten.

Geplant sind sieben mehr oder weniger „spritzige“ Touren auf schnell strömenden Flüssen in Österreich und Süddeutschland. Teilweise Wildwasser I-II, damit für Wildwasser-Neulinge geeignet, nicht aber für Paddel-Anfänger. Empfehlenswert sind robuste Boote, die gerne auch kurz sein dürfen! Wegen der Entfernung ist je ein Tag für An- und Abreise vorgesehen. Die tägliche Paddelzeit beträgt ca. 3-4 Stunden, natürlich muss man nicht jede Tour mitmachen.

Hier die vorläufige Planung:
 

Tag 1: Anfahrt nach Sachsenburg in Österreich (Drau Camping  → 2 Nächte)
 
Tag 2: Drau von Oberdrauburg nach Sachsenburg (40 km bei sehr flotter Strömung)

          Kärntens größter „Naherholungsfluss“ vor atemberaubender Kulisse. Gute Infrastruktur.

 
Tag 3: Drau von Sachsenburg nach Paternion (28 km) & Fahrt nach Weißbach,

 

Tag 4: Saalach von Euring nach Weißbach & Fahrt nach Häselgehr (Camping Rudi)

          15 km leichtes Wildwasser (I) und diverse Kehrwasser (zum Üben ;-) )

 
Tag 5: Lech von Steeg nach Stanzach (28 km WW I-II und flotte Strömung)

          Tolle Kulisse und viele Wellen – aber gut fahrbar


Ab jetzt Übernachtung im Allgäu, ggfs in Verbindung mit Kanu-Camp Allgäu
 
Tag 6: Iller von Sonthofen zur Rottach-Mündung (17 km)

          Einfacher Wanderfluß mit zwei Schwällen für etwas Abwechslung und schönem Panorama

 
Tag 7: Iller von Oberstdorf nach Sonthofen (13 km)

          Etwas anspruchsvoller als der erste Teil und mindestens ebenso schön

 
Tag 8: Loisach von Farchant nach Kleinweil (26 km)
          Laut KANU „Einer der schönsten Flüsse Oberbayerns“ - mal sehen, ob das stimmt!
 
Tag 9: Rückfahrt nach ca. 167 Paddelkilometern :-(

 

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Fahrt im Bereich der Aussenweser30.05.2019 bis 02.06.2019Christian Zh

Himmelfahrtstour. Start am Do. um 11 Uhr in Fedderwardersiel. Das Hauptziel ist dieses Mal nicht der LT Hohe Weg, sondern der LT Roter Sand, Mellum Plate Nordrand  gerade außerhalb des Nationalparks, Knechtsand, Minsener Oog. Wir nehmen Wasser und Essen für alle  4 Tage mit. Diese Tour ist natürlich stark vom Wetter abhängig. Auch bei stärkerem Wind sind aber Fahrten möglich zum Langlütjen Leitdamm, zur  Insel Langlütjen u.a..

ch-zhorzel@gmx.de0461- 3155232
Teilnahme an der 19. Potsdamer Schlösserfahrt01.06.2019 bis 02.06.2019Kanufreunde Pirschheide/für KCSTM: Sieghard

Traditionsfahrt Kanufahren und Kultur.  Samstag Havelfahrt ca. 33 km, Sonntag Havelfahrt ca. 22 km, Anreise Freitag, 31.5.19, Abreise Sonntagnachmittag oder Verlängerung um zwei Tage bis Brandenburg als Gepäckfahrt.
Voranmeldung an Sieghard erbeten. Einzelheiten und Programm werden um den 1. Februar hier eingestellt.

sieghard.goering@t-online.de05109-64026
KCSTM - Pfingstfahrt Witzenhausen07.06.2019 bis 10.06.2019Frank E.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen, geht auch in diesem Jahr wieder zum KC Witzenhausen auf "unsere große Wiese".

Paddeltouren auf der Werra, Länge nach Wunsch der Teilnehmer.

Bitte bei der Anmeldung angeben, wann ihr anreisen, bis wann ihr bleiben möchtet und worin ihr übernachtet.

Gerne darf auch "Zubehör" für eine leckere Pfingstbowle mitgebracht werden.
Auch für Anfänger geeignet.

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Pfingsten Umrundung der Insel Mors im Limfjord/Dänemark 08.06.2019 bis 16.06.2019Thomas Prause / Andreas Szymanski

Wir planen eine Woche von 08.06. - 16.06.2019 im Limfjord / Dänemark zu Paddeln. Ziel soll sein
eine Umrundung der Insel Mors. Wenn noch etwas Zeit sein sollte würden Tagesfahrten im Gebiet
je nach Wetterlage gepaddelt.

Die Tour eignet sich nur für fortgeschrittene mit seefähiger Booten / Ausrüstung. 

Weiter Infos werden nach Anmeldeende besprochen.

Szymanski.Andreas@t-online.de0175-5548672
Ökoschulung nach DKV-Richtlinien15.06.2019KCSTM - Frank E. / Naturpark Steinhuder Meer - Hendrik Holte

Ökologieschulung nach den Richtlinien des DKV in Zusammenarbeit mit dem Naturpark-Ranger, mit den Themen

- Das naturgemäße Paddelverhalten
- Tiere und Pflanzen in und am Wasser
- Gefährdung und Schutz der Gewässer sowie deren Lebensräume

Beginn um 10.00 Uhr, Ende ca. um 16.00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Gelände des LKV in Mardorf.

Sport- und Jugendlehrstätte des LKV Niedersachsen

DKV-Weg 17-19, 31535 Neustadt am Rübenberge Ortsteil Mardorf

E-Mail: info@bn-gestaltung.de

   Tel.: +49 (0)5036 474

Für die Exkursion mit dem Ranger bitte Boot und Ausrüstung mitbringen.
Für Anfänger empfohlen.

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
WW-Kurs auf der Oker21.06.2019 bis 23.06.2019Thomas G.

Vorbehaltlich der Wasserzusage durch die Harzwasserwerke: WW-Kurs auf der Oker
Beginn Freitag 18 Uhr, Ende Sonntag 15 Uhr
Vollständige WW-Ausrüstung erforderlich (Boot, Helm, Schwimmweste mit Cowtail, Wurfsack, Kälteschutz).
Auch für WW-Anfänger geeignet (nicht für Paddelanfänger!)

thomas@kcstm.de05031-9779215
Wattenmeer-Tagesfahrt ab Schlüttsiel oder Dagebüll23.06.2019Christian Zhorzel

Manche Interessenten wollen keine Gepäckfahrten machen. Deshalb biete ich einige Tagesfahrten im Watt an. Die weite Anreise lohnt sich nur, wenn man weitere Tage in der Gegend verbringt. Ich selbst hätte auch noch am Montag Zeit.
Etwa bei HW wollen wir starten, d. h. 8 Uhr. Pause "auf dem Meeresgrund" und bei der Rückfahrt  Erkundung einer Hallig.

ch-zhorzel@gmx.de0461- 3155232
Holzcanadiertreffen in Ritterhude28.06.2019 bis 30.06.2019Wassersportverein Ritterhude e.V. Fritz für KCSTM

siehe Einladung vom WSV Ritterhude

05031-73981 , 0171 7479561
Regionales Sicherheitstraining29.06.2019 bis 30.06.2019SaU; Heinrich

Anmeldung bitte über unten genannte E-Mail

RSTT Steinhuder Meer
 
Von Samstag, 29. Juni 2019
bis Sonntag, 30. Juni 2019
 
Regionales Sicherheits- und TechnikTraining
 
Leitung: Edgar Alberts, Heinrich Klümper, Ralf-Michael Purschke, Sam Schmitz u.a.
 
Beginn:                     Samstag 29.06., 09:00 Uhr
Ende:                        Sonntag 30.06., 15:00 Uhr
 
Ort:                            Steinhuder Meer
                                   DKV Heim Mardorf, D.K.V.-Weg 19, 31535 Neustadt am                                        Rübenberge
                                   Tel. 05036 474
 
Übernachtung:        im Zelt, Wohnmobil und Gästezimmer im DKV- Heim, Anreise am Freitag möglich    (Anmeldung über DKV)
 
Inhalt:            
https://www.salzwasserunion.de/images/PDF/Ausbildung/SaU_AO_4_RSTT.pdf
 
Ausrüstung:
https://www.salzwasserunion.de/images/PDF/Ausbildung/SaU_AO_3_Ausruestung.pdf
 
Jeder Teilnehmer muss in Paddelkleidung schwimmen können und Unterwasser kontrolliert aus dem Kajak aussteigen können.
 
 
Kosten:                     25;-€, für Mitglieder der SALZWASSER UNION kostenlos.
                                   Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen erforderlich.
 
Anmeldung und Information:  Heinrich.kluemper(at)salzwasserunion.de
 
Ort:                       Mardorf 
 

heinrich.kluemper@salzwasserunion.de
Ferienspaß am Hagenburger Kanal 06.07.201906.07.2019Fritz / Frank

Ferienspaß am Hagenburger Kanal 06.07. 2019

Beginn : 10:00 Uhr       Ende : 14:00 Uhr

Um 08:00 Uhr treffen wir uns am Bootslager in Düdinghausen, um die Vereinsboote zu holen.

Es werden wie jedes Jahr ca. 20 Kinder erwartet. Also benötigen wir auch entsprechend viele Helfer an Land wie auch auf dem Wasser.
Da wir dieses mal an der Einsatzstelle am letzten Parkplatz bleiben, ist ein Verbringen der Boote nicht erforderlich. Dafür wollen wir ein Zelt 3 x 6 m aufbauen.

Würstchen, Brötchen und Getränke werden wieder gereicht.

 

05031- 73981, 0171-7479561
Wattenmeer- Tagesfahrt ab Schlüttsiel oder Dagebüll07.07.2019Christian Zhorzel

Einzelheiten wie am 23.6.  Start um 8 Uhr

ch-zhorzel@gmx.de0461- 3155232
Kanupark Markkleeberg20.07.2019Frank E.

Weil es uns letztes Jahr so viel Spaß gemacht hat, geht es auch in diesem wieder hin - vielleicht möchte sich ja jemand anschließen...

An diesem Samstag ist die Übungsstrecke von 10.00 - 11.00 Uhr und von 13.00 - 14.00 Uhr geöffnet.
Dazwischen und danach ist die Olympiastrecke in Betrieb.
Abfahrt in Wunstorf zwischen 6.30 und 7.00 Uhr - gerne können wir Fahrgemeinschaften bilden

Preise:

  • Nur Trainingsstrecke:  20 EUR
  • Tagesticket (beide Strecken): 40 EUR

Mehr Info unter kanupark-markkleeberg.de
 

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Sternschnuppen- Wattenmeerfahrt zu einer kleinen Hallig10.08.2019 bis 11.08.2019Christian zhorzel

Start in Schlüttsiel oder Strucklahnungshörn ( Nordstrand) gegen 10 Uhr.   Für diese Tage ist das Maximum des Sternschnuppenschwarmes Perseiden vorausgesagt. Wir wollen die Sternschnuppen beobachten bei möglichst wenig Luftverschmutzung. Anfangs wird das Mondlicht etwas stören. Wolken schieben wir beiseite. Am Abend gilt unsere Aufmerksamkeit dem Himmel und tagsüber paddeln wir zu weiteren interessanten Ziele oder erkunden die Hallig Oland oder Nordstrandischmoor.
Man könnte auch noch am Freitag Abend gegen 21 Uhr rüberpaddeln- Dauer etwa 1,5 Stunden.

ch-zhorzel@gmx.de0461 - 3155232
Wattenmeer-Tagesfahrten ab Büsum und ab Eidersperrwerk24.08.2019 bis 25.08.2019Christian Zhorzel

Diese interessanten Fahrten sind abwechslungsreich und auch gedacht für Interessenten, die nicht mit Gepäck fahren wollen. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es beim Meldorfer Segler- Verein oder bei der KG Eiderstedt in Tönning. Start am Sa um 8 Uhr und am So um 9 Uhr. Die Teilnahme an nur einer Tour ist natürlich auch möglich. Die Fahrtstrecke richtet sich nach dem Wetter und den Wünschen der Teilnehmer/ innen

ch-zhorzel@gmx.de0461 3155232
Tagesfahrt auf der Leine von Alfeld zur Marienburg07.09.2019Thomas G.

Ich habe um 15 Uhr eine Trauung in Nordstemmen,
Daher: Start um 7:30 in Wunstorf
Für Anfänger geeignet.

thomas@kcstm.de05031-9779215
"Rund Steinhuder Meer 2019"27.09.2019 bis 29.09.2019Heiner Kölling / Wanderwart

Anreise ab Freitag , Samstag Runde auf dem Meerchen, Grillbuffet, für Sonntag werden noch Ideen gesucht. Auch Helfer sind willkommen.

heiner_chris@freenet.de01755659204
Leine-Frühlingsfahrt 2020 - Helfer gesucht08.03.2020Vorstand

Seit 2017 kooperieren wir bei dieser Fahrt mit der KSG Neustadt, damit diese schöne Fahrt im Frühjahr weiter stattfinden kann. Dafür werden Helfer gesucht:

Am Start brauchen wir  tatkräftige Helfer, die beim Einsteigen und der Einweisung auf dem Parkplatz unterstützen. Diese können nach Abschluss des Massenstarts hinter dem Teilnehmerfeld her paddeln.
Am Ziel brauchen wir Helfer, die spätestens ab 12:00 Uhr in Hodenhagen bereit stehen, um das Zielzelt aufzustellen, beim Aussteigen und beim Ausschank von Tee und Kaffee zu helfen... die in Hodenhagen Aktiven können selber nicht mit paddeln - das ist also eine wichtige Aufgabe für alle, denen es im März noch zu kalt ist ...
Am Samstag ab 10:00 Uhr sollen zuerst in Neustadt und dann in Hodenhagen Behelfsstege gebaut werden, um das Ein- und Aussteigen zu erleichtern.
Dafür sind wieder Helfer nötig, die wenn vorhanden Werkzeug, Pfosten, Latten oder Paletten mit bringen.
Startgeld 3€
Start ist um 09:00 Uhr in Neustadt
Treffen um 06:30 Uhr in Neustadt zum Umsetzen der Fahrzeuge.
Abfahrt in Neustadt um 6:30 Uhr, da wir gegen 8:30 Uhr wieder zurück sein wollen.
Der Bürgermeister o. Vertreter von Neustadt wird die Kanuten begrüßen und auf die Reise schicken.

Seid bitte pünktlich.
Ausschreibung
Meldeliste

Das Online-Formular gilt nur für Mitglieder des Kanu-Club Steinhuder Meer! Alle anderen melden sich bitte direkt bei der KSC Neustadt, Peter Jarmer

vorstand@kcstm.de05031-9779215, 0171 7479561