TitelDatumVeranstalterTextkörperemail-FahrtenleiterTelefon-Fahrtenleiter
Ostern in der Jugendherberge Mardorf - ABGESAGT09.04.2020 bis 13.04.2020Klaus Kollmann

ABGESAGT wg. Corona

Ostern in der Jugendherberge in Mardorf

Wir verbringen die Feiertage gemeinsam und in alle Ruhe in der Jugendherberge. Ob Zelt, Wohnwagen, WoMo oder Zimmer entscheidet (und bezahlt) jeder selbst. Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse der Jugendherberge.

Den Rest des Tages planen wir spontan, paddeln, radfahren, wandern, alles ist möglich. Wer Ideen zum Ablauf hat, gebt mir Bescheid. Samstag Abend vielleicht ein Osterfeuer?

Hier ein Link zur Jugendherberge: https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/mardorf-308/portraet/

-----------------------------------------------------------------------------------

Bitte meldet euch bis 15. März 2020 hier über die homepage an, damit wir danach den Herbergseltern Bescheid geben können, wann und wieviel dabei sind.

Bitte anmelden:
1. von / bis
2. WoWa / WoMo / Zelt / Zimmer
3. Anzahl Personen.

Linzenverlängerungskurs FÜL-C: Kanadierfahren mit Gruppen abgesagt08.05.2020 bis 10.05.2020Thomas G.

abgesagt

thomas@gleitznet.de05031-9779215
Sicherheitsschulung nach DKV-Richtlinien - wird verlegt09.05.2020 bis 10.05.2020Frank Engelhardt

Das DKV-Präsidium empfiehlt, zum heutigen Zeitpunkt alle Veranstaltungen auf Vereins- und Landesebene bis zum 30. Juni 2020 abzusagen bzw. wenn möglich im Einzelfall zu verschieben.

Dieser Empfehlung leiste ich schweren Herzens Folge und werde, sobald eine Änderung der aktuellen Situation absehbar ist, einen neuen Termin festlegen und hier veröffentlichen.

Sicherheitsschulung mit den Themenbereichen:

  • Boot & Ausrüstung
  • Gewässersituation
  • Natursport
  • Sicherung und Rettung

Bitte neben einem möglichst großgewässertauglichem Kajak auch Kälteschutz mitbringen. Wir werden im praktischen Teil einige Zeit außerhalb des Bootes und innerhalb des Wassers verbringen. Falls vorhanden Wurfsack und / oder Schleppleine, sowie Lenzpumpe mitbringen. Falls Boot und/oder Ausrüstung fehlen, bitte Rücksprache. Für Anfänger ausdrücklich empfohlen!

Kosten EUR 15,- EUR / Person. Nur noch 2-4 Plätze frei.

Die Veranstaltung findet auf dem Gelände des LKV Niedersachsen in Mardorf statt, D.K.V.-Weg 19, 31535 Neustadt am Rübenberge, 05036/474 oder info@bn-gestaltung.de.
Beginn Samstag um 10.00 Uhr. Am Samstagabend besteht die Möglichkeit eines gemeinsamen Essens im LKV-Heim. Übernachtung/en und Essen bitte direkt bei Bea (LKV) buchen.

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Wattfahrt im Bereich der Außenweser29.05.2020 bis 01.06.2020Christian Zhorzel

Start in Fedderwardersiel möglichst am Fr. um 18 Uhr. Aber auch am Samstag wäre der Start noch möglich um 6.30.
Außer zum LT Hohe Weg wollen wir den LT Roter Sand umrunden, nach Minsener Oog, Mellum Plate - Nordspitze. Diese Sandbank ist inzwischen so hoch "gewachsen", dass sie normalerweise hochwasserfrei ist  und liegt gerade außerhalb des Nationalparks. Rückkehr möglichst erst am Die., 2.6. Die genaue Tourenplanung hängt natürlich vom Wetter ab.

ch-zhorzel@gmx.de0461- 3155232
KCSTM - Pfingstfahrt nach Witzenhausen - fällt leider aus30.05.2020 bis 01.06.2020Frank

Das DKV-Präsidium empfiehlt, zum heutigen Zeitpunkt alle Veranstaltungen auf Vereins- und Landesebene bis zum 30. Juni 2020 abzusagen bzw. wenn möglich im Einzelfall zu verschieben.

Dieser Empfehlung leiste ich schweren Herzens Folge und freue mich schon auf die Veranstaltung im nächsten Jahr!

Darüber hinaus bekam ich auch aus Witzenhausen schon eine Absage :-(

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen geht es auch in diesem Jahr wieder zum KC Witzenhausen auf "unsere große Wiese".

Paddeltouren auf der Werra, Länge nach Wunsch der Teilnehmer.

Bitte bei der Anmeldung angeben, wann ihr anreisen, bis wann ihr bleiben möchtet und worin ihr übernachtet.

Gerne darf auch "Zubehör" für eine leckere Pfingstbowle mitgebracht werden.

Auch für Anfänger geeignet.

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Kanutour „Wilde Wanderflüsse“ - muss vermutlich verlegt werden02.06.2020 bis 10.06.2020Frank
Das DKV-Präsidium empfiehlt, zum heutigen Zeitpunkt alle Veranstaltungen auf Vereins- und Landesebene bis zum 30. Juni 2020 abzusagen bzw. wenn möglich im Einzelfall zu verschieben.

Dieser Empfehlung leiste ich schweren Herzens Folge und werde, sobald eine Änderung der aktuellen Situation absehbar ist, einen neuen Termin festlegen und hier veröffentlichen.

Aktuell ist nicht absehbar, ob zum geplanten Zeitpunkt eine Einreise nach Österreich bzw. überhaupt eine Veranstaltung mit mehreren Personen zulässig ist.

Geplant sind sieben mehr oder weniger „spritzige“ Touren auf schnell strömenden Flüssen in Österreich und Süddeutschland. Teilweise Wildwasser I-II, damit für Wildwasser-Neulinge geeignet, nicht aber für Paddel-Anfänger. Empfehlenswert sind robuste Boote, die gerne auch kurz sein dürfen! Wegen der Entfernung ist je ein Tag für An- und Abreise vorgesehen. Die tägliche Paddelzeit beträgt ca. 3-4 Stunden, natürlich muss man nicht jede Tour mitmachen.

Hier die vorläufige Planung:

Tag 1: Anfahrt nach Sachsenburg in Österreich (Drau Camping  → 2 Nächte)
 
Tag 2: Drau von Oberdrauburg nach Sachsenburg (40 km bei sehr flotter Strömung)

          Kärntens größter „Naherholungsfluss“ vor atemberaubender Kulisse. Gute Infrastruktur.

 
Tag 3: Drau von Sachsenburg nach Paternion (28 km) & Fahrt nach Weißbach,

 

Tag 4: Saalach von Euring nach Weißbach & Fahrt nach Häselgehr (Camping Rudi)

          15 km leichtes Wildwasser (I) und diverse Kehrwasser (zum Üben ;-) )

 
Tag 5: Lech von Steeg nach Stanzach (28 km WW I-II und flotte Strömung)

          Tolle Kulisse und viele Wellen – aber gut fahrbar


Ab jetzt Übernachtung im Allgäu, ggfs in Verbindung mit Kanu-Camp Allgäu
 
Tag 6: Iller von Sonthofen zur Rottach-Mündung (17 km)

          Einfacher Wanderfluß mit zwei Schwällen für etwas Abwechslung und schönem Panorama

 
Tag 7: Iller von Oberstdorf nach Sonthofen (13 km)

          Etwas anspruchsvoller als der erste Teil und mindestens ebenso schön

 
Tag 8: Loisach von Farchant nach Kleinweil (26 km)
          Laut KANU „Einer der schönsten Flüsse Oberbayerns“ - mal sehen, ob das stimmt!
 
Tag 9: Rückfahrt nach ca. 167 Paddelkilometern :-(

 

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Tag der Vereine in Hagenburg07.06.2020Fritz

Am 07.06.2020 findet im Bereich der Steinhuder Meer Str. (Schützenhaus, Sporthalle) eine Veranstaltung der Hagenburger Vereine statt.

Auch wir werden uns mit einem Info-Stand beteiligen.

Beginn : 11:00 Uhr mit Gottesdienst        Ende : gegen 18:00 Uhr

Aufbau beginnt gegen 09:00 Uhr

Wer Zeit und Lust hat, kann sich gerne einbringen bzw. als Besucher vorbeikommen.

05031- 73981, 0171-7479561
Wattenmeerfahrt Nordfriesland mit 2 Zeltübernachtungen12.06.2020 bis 14.06.2020Christian Zhorzel

Start ist am Freitag gegen 8 Uhr in Strucklahnungshörn ( Nordstrand) oder Meldorf / Büsum. Zelten wollen wir auf Inseln im Wattenmeer. Die genauen Ziele richten sich nach der Wetterlage.

ch-zhorzel@gmx.de0461- 3155232
Ökoschulung nach DKV-Richtlinien - wird verlegt13.06.2020Frank Engelhardt

Das DKV-Präsidium empfiehlt, zum heutigen Zeitpunkt alle Veranstaltungen auf Vereins- und Landesebene bis zum 30. Juni 2020 abzusagen bzw. wenn möglich im Einzelfall zu verschieben.

Dieser Empfehlung leiste ich schweren Herzens Folge und werde, sobald eine Änderung der aktuellen Situation absehbar ist, einen neuen Termin festlegen und hier veröffentlichen.

Ökoschulung am Steinhuder Meer in Zusammenarbeit mit dem Naturpark-Ranger

Beginn 10.00 Uhr, Ende ca. 16.00 Uhr.
Themenbereiche :
      -  Das naturgemäße Paddelverhalten
      -  Tiere und Pflanzen in und am Wasser
      -  Gefährdung und Schutz der Gewässer sowie deren Lebewesen

Für die Ausfahrt mit dem Ranger bitte ein großgewässertaugliches Boot mitbringen.

Falls Übernachtung gewünscht ist, bitte direkt beim LKV-Heim buchen: 05036/474 oder info@bn-gestaltung.de

frank.engelhardt@kcstm.de05031-969145, 0172-5414470
Sicherheitstraining Großgewässer20.06.2020 bis 21.06.2020Heinrich/SaU

RSTT Steinhuder Meer
 
Samstag, 20. Juni 2020 9:00 bis Sonntag, 21. Juni 2020 15:00 Uhr
 
Leitung:
Edgar Alberts, Sebastian Franke, Heinrich Klümper, Ralf-Michael Purschke, Sam Schmitz, 
 
Beginn:           Samstag 20.06., 09:00 Uhr
Ende:              Sonntag 21.06., 15:00 Uhr
 
Ort:                             
Steinhuder Meer; DKV Heim Mardorf,
D.K.V.-Weg 19, 31535 Neustadt am Rübenberge Tel. 05036 474
 
Übernachtung: 
im Zelt, Wohnmobil oder Gästezimmer im DKV- Heim, Anreise am Freitag 19.06.2020 möglich.
 
Inhalt:
Ausbildungsinhalte der Salzwasserunion       
https://www.salzwasserunion.de/images/PDF/Ausbildung/SaU_AO_4_RSTT.pdf
 
Ausrüstung:
https://www.salzwasserunion.de/images/PDF/Ausbildung/SaU_AO_3_Ausruestung.pdf
 
Jede/r Teilnehmer/in kann in Paddelkleidung schwimmen und Unterwasser kontrolliert aus dem Kajak aussteigen.
 
Kosten:
Das Training ist für Mitglieder der SALZWASSER UNION und KStM kostenfrei. Nichtmitglieder 25,-€. 
 
Anmeldung und Information:
nur direkt unter:
heinrich.kluemper(at)salzwasserunion.de

Anmeldungen erforderlich.
Anmeldungen werden ab dem 01. März 2020 angenommen.
 Anmeldungen direkt über die Vereinseite erreichen mich nicht.
Ort: Mardorf 
 

01794727182
WW-Training auf der Oker04.07.2020 bis 05.07.2020Thomas G.

WW-Training auf der Oker, sofenr der Antrag bei den Harzwasserwerken Erfolg hat.

thomas@gleitznet.de05031-9779215
Deutsch- dänische Grenzerfahrung21.08.2020 bis 23.08.2020Christian Zhorzel

Sa., 22.8.:        9.15 Fahrtenbesprechung ; 10 Uhr Start am Bootshaus des EFKK Flensburg ; 15 oder 25 km (oder mehr) über Hafenspitze, Grenze bei Wassersleben (Pause) , Kollund, Ochseninseln (Pause) zurück zum EFKK.   Wir wollen mit möglichst vielen Booten im Hafen ankommen, Kenterrollen und Wiedereinstiegsübungen zeigen. Es werden genügend Zuschauer da sein . Anläßlich der Neufestlegung der Grenze nach einer Volksbefragung vor 100 Jahren findet in Flenburg ein (maritimes) Bürgerfest statt.
So., 23.8.:        Fahrt nach Absprache   
"Nebenbei" findet ein Mini- Flohmarkt statt ( Bootzubehör u. ä. ). Am Freitag Abend werden Bider gezeigt vom "Tanz der Stare". Das ist ein lohnendes Ziel Ende September/ Anfang Oktober im Bereich Tondern (DK)- Aventoft- Neuenkirchen.
Wohnwagenplätze stehen auf dem Bootshausgelände nur sehr begrenzt zur Verfügung. Wohnmobile werden auf dem Nachbargrundstück stehen können.
Für Urlauber: an dem folgenden Dienstag und Mittwoch ( eventuell auch am Montag) biete ich Wattenmeer- Tagesfahrten an.
 

ch-zhorzel@gmx.de0461 - 3155232
Wattenmeer- Tagesfahrten in Nordfriesland24.08.2020 bis 26.08.2020Christian Zhorzel

Im Anschluss an die "Grenzerfahrung" in Flensburg finden am Mo., Die., Mi.  Wattenmeer- Tagesfahrten statt nach Absprache und Wetterlage. Start in Schlüttsiel, am Eidersperrwerk, Tetenbüllspieker und / oder Strucklahnungshörn (Nordstrand). Übernachten können wir auch in Tönning bei der KG Eiderstedt. Die Teilnahme  ist möglich auch nur an einzelnen Tagen.

ch-zhorzel@gmx.de0461- 3155232
Seekajakwoche auf Spiekeroog05.09.2020 bis 12.09.2020Salzwasserunion / Klaus K.

Die Deutsche Seekajakwoche ist die Hauptveranstaltung und der Höhepunkt des Jahres für viele Mitglieder der SALZWASSER UNION und auch für Gäste und Interessierte offen.

Neben einem vielfältigen Angebot an Kajaktouren bietet die Veranstaltung eine Reihe von Workshops zu den verschiedensten Themen rund um das Paddeln, Technik und Ausbildung, Ökologie und vieles andere mehr. Nicht zu kurz kommen in der Regel die kulturellen Veranstaltungen, die je nach Veranstaltungsort variieren.

Nähere Infos und in Kürze auch Anmeldedaten hier:
https://www.salzwasserunion.de/de/sau-nachrichten/aktuelles/409-seekajakwoche-2020

NICHT für Paddelanfänger geeignet!

Das Boot und die persönliche Ausrüstung muß den See-Anforderungen der Salzwasserunion entsprechen. Ein bestandenes RST (Regionales Sicherheits Training) ist Voraussetzung, EPP3 empfohlen. Auf Spiekeroog wird das Quartier auf dem Campingplatz direkt in den Dünen sein. Interessierte können mich gerne für Details ansprechen.
So siehts da aus:https://www.kanu-club-steinhuder-meer.de/sites/default/files/Bilder/Fahrten/tidenrausch2019.pdf